Hauptinhalt:

Programmpakete KDok für nicht-landesgesundheitsfondsfinanzierte Krankenanstalten

Die aktualisierten Programmpakete"KDok 2015 12.0 SP3" für das Berichtsjahr 2015 und "KDok 2016 13.0 SP1" für 2016 für nicht-landesgesundheitsfondsfinanzierte Krankenanstalten sind als Downloads verfügbar.

Ergänzend stehen die Error-/Warningslisten für KDok 2009 bis 2014 zur Verfügung.

Die Programmpakete beinhalten folgende Funktionalitäten:

  • Import und Exportfunktion (Formate 20012004 sowie 2004+)
  • Erfassungsmasken (Patientendaten, Organisationseinheiten, Statistik, Großgeräte)
  • Plausibilitätsprüfung (MBDS-Daten)
  • Scoring (MBDS-Daten)
  • Benutzerverwaltung (optional)
  • QuickScore, Baumdarstellung, Differenzenprotokoll, QuickView 
  • Wartungsfunktion (spezielle Leistungsbereiche, Kostenträger, Exklusionen [tagesklinischer] Leistungen, Akzeptierte Errors/Warnings)
  • LKF-Modell 2015 in KDok Version 12.0 SP3
  • LKF-Modell 2016 in KDok Version 13.0 SP1
  • Berichtsfunktionen

Anfragen zu KDok richten Sie bitte an: kdok.hotline@bmgf.gv.at.

Zuletzt aktualisiert: 13.05.2016

Zusatzinformationen: