Hauptinhalt:

Eintragung in die Liste der Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten

Hier finden Sie die erforderlichen Formulare für die Anmeldung zur Eintragung in die Psychotherapeutenliste nach dem Psychotherapiegesetz, BGBl. Nr. 361/1990.

Anträge können per Post, allenfalls auch persönlich, zwischen 8.00 und 15.00 Uhr, in der Einlaufstelle des Bundesministeriums für Gesundheit und Frauen, Radetzkystraße 2, 1030 Wien, Zi.Nr. EE 37, eingereicht werden.

Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Bediensteten der Einlaufstelle nicht für fachliche Auskünfte, Fragen der Vollständigkeit der Anträge, Bearbeitungsdauer etc. zur Verfügung stehen. Allfällige Anfragen zum Eintragungsverfahren sind per E-Mail an ipp.office@bmgf.gv.at zu richten.

Die Anmeldungen zur Prüfung durch den Psychotherapiebeirat im Jahr 2016 sind jeweils bis längstens 26.02.2016, 10.06.2016, 30.09.2016, 02.12.2016, im Jahr 2017 bis längstens 24.02.2017, 02.06.2017. 29.09.2017, 01.12.2017 einzubringen.

Auf die Gebührenpflicht nach dem Gebührengesetz wird hingewiesen!

 

Zusatzinformationen: