Hauptinhalt:

Viren, Foto Pixabay

Übertragbare Krankheiten

Eine der Hauptaufgaben des Gesundheitsministerium für Gesundheit und Frauen (BMGF) ist die nationale und internationale Überwachung von Infektionskrankheiten.

In Zusammenarbeit mit den Bundesländern, der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) und internationalen Gesundheitsbehörden wie dem Europäischen Zentrum für Seuchenkontrolle (ECDC) oder der Weltgesundheitsorganisation (WHO) überwacht das BMGF Krankheiten, betreut das Ausbruchsmanagement, erlässt Richtlinien sowie Empfehlungen und bereitet Gesetze vor.

Hier können Sie sich über Gesetze, Referenzzentren und -labors, Infektionskrankheiten, die Meldung übertragbarer Krankheiten und krankheitsspezifische Statistiken informieren.