Hauptinhalt:

Qualzucht

Zucht, bei der vorhersehbar ist, dass sie für das Tier oder dessen Nachkommen mit Schmerzen, Leiden, Schäden oder Angst verbunden ist. In der Folge können im Zusammenhang mit genetischen Anomalien klinische Symptome (z.B. Atemnot, Bewegungsanomalien, Haarlosigkeit, Blindheit, Taubheit…) bei den Nachkommen nicht nur vorübergehend mit wesentlichen Auswirkungen auf die Gesundheit auftreten. Oft sind die Tiere in ihrem physiologischen Lebenslauf wesentlich beeinträchtigt.

Zusatzinformationen: