Hauptinhalt:

Wildtier

Als Wildtier gemäß § 4 Tierschutzgesetz (TSchG) gilt jedes Tier, das nicht Heim- oder Haustier ist. Hierzu zählen sämtliche Säugetierarten (z.B. Affen, Bären, Raubkatzen...), viele Vogelarten (z.B. die meisten Papageienarten, Amazonen), alle Arten der Reptilien (z.B. Schildkröten, Schlangen, Echsen...) und Amphibien (zb. Frösche), sowie viele Zierfische.

Wildtiere sind keine Streicheltiere und suchen von sich aus keinen Kontakt zu Menschen.

Zusatzinformationen: