Hauptinhalt:

Tabakpräventionsinitiative geht in die nächste Runde

Mit der Tabakpräventionsinitiative 2017/2018 "Leb dein Leben. Ohne Rauch. YOLO!" startet heuer in Kooperation mit der Österreichischen ARGE Suchtvorbeugung bereits zum dritten Mal der österreichweite Klassenwettbewerb für 10- bis 14-Jährige. Ziel ist es, das Thema "Nichtrauchen" mit Spaß, Eigenverantwortung und coolem Lebensstil in Verbindung zu bringen.

"Österreich ist mit rund 18 % zwar nicht mehr trauriges Schlusslicht bei jugendlichen Raucherinnen und Rauchern, liegt jedoch immer noch im unteren Drittel der OECD. Diese Tatsache zeigt, wie dringend notwendig es ist, schon frühzeitig mit Prävention anzusetzen und bewusst zu machen, wie sich Rauchen auf das Leben auswirkt", betont Gesundheitsministerin Dr. Pamela Rendi-Wagner zum Auftakt der neuen Initiative.

Alle Klassen der Sekundarstufe I (5.-8. Schulstufe) können von 5. Oktober 2017 bis 21. Jänner 2018 im Rahmen von zwei Unterrichtsstunden einen Klassenwettbewerb durchführen und sich spielerisch, aber informativ mit dem Thema Nichtrauchen beschäftigen. Dazu stehen ausgearbeitete Unterrichtsmaterialien, Elterninformationen, ein Leitfaden für den Spielablauf sowie eine interaktive Quiz-App zur Verfügung.

Alle Informationen zum Klassenwettbewerb unter www.yolo.at

Zusatzinformationen: