Hauptinhalt:

Veranstaltung

Warum zahlt sich Lohnfairness für Betriebe aus?

Datum:
02.10.2017
Ort:
ÖGB Catamaran, Wilhelmine Moik-Saal, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien
Info:

MitarbeiterInnen wollen fair behandelt werden – auch wenn es um das Thema Gehalt geht! Diese Fairness und Wertschätzung bringt den Unternehmen gleichzeitig viele Vorteile, auf die moderne ArbeitgeberInnen nicht verzichten können.

Im Zentrum stehen die Fragen

  • Warum zahlt sich Lohnfairness zwischen Frauen und Männern für Betriebe aus?
  • Wie gehen Unternehmen heute und in der Zukunft mit Lohnfairness um?
  • Welche Maßnahmen setzen Betriebe in verschiedenen Branchen, um transparente Gehaltssysteme einzuführen?
  • Wie können sich UnternehmerInnen, BetriebsrätInnen und MitarbeiterInnen über das Tabuthema Gehalt gemeinsam, positiv und motivierend austauschen?

Begrüßung und Eröffnung

Pamela Rendi-Wagner, Bundesministerin für Gesundheit und Frauen

Erich Foglar, Präsident des ÖGB

Renate Blauensteiner, Vizepräsidentin der AK

Ingrid Nikolay-Leitner, Leiterin der Gleichbehandlungsanwaltschaft

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird aus Platzgründen gebeten.

Anmeldung bis 27. September 2017

Zur Anmeldung

Zusatzinformationen: